JACKET SEAHAWK
SC22140210

JACKET SEAHAWK

330,91 €
-23%

  • Reduziert
  • 23% sparen
SC22140210

JACKET SEAHAWK

Frage unseren Experten
429,75 €
330,91 € (- 23%)
GRÖSSE

Beschreibung:

Ein Jacket der Spitzenklasse: Absolut dynamisches Tarierverhalten, äußerst komfortabel und perfekt ausgestattet. Das Back Flotation Jacket SEAHAWK gibt Ihnen vollkommene Bewegungsfreiheit und ein fantastisches Tauchgefühl.

Die Qualität des SEAHAWK Jackets zeigt sich auch im großen Jacket-Test der Unterwasser (Ausgabe 02/2013): Das SEAHAWK ist der Kauftipp der Technik-Redaktion.

Eigenschaften:

  • Hohe Stabilität und Haltbarkeit durch 1.000 und 420 Denier Nylon
  • Ergonomisches Tragesystem mit anatomisch geformten Komponenten für eine gleichmäßige Lastenverteilung
  • Sichere Flaschenmontage durch Super Cinch-Spanngurt - einmal auf eine Flaschengröße einstellen - nie mehr nachspannen! Die Metallschnalle lässt sich mit einer Hand umlegen.
  • Bungee-Cord-System um den am Rücken angebrachten Auftriebskörper für mehr Stromlinienförmigkeit
  • Viel Komfort durch weichen Neoprenkragen und gepolsterte Rückentrage
  • Gepolsterter, elastischer Kummerbund gleicht die Kompression des Anzuges aus
  • Integrierte Gewichtstaschen mit einhändig zu bedienenden Schnellverschluss-Schnallen; sie sind beim Ausstieg bequem herauszuziehen und im Notfall schnell abwerfbar
  • Drei Luftablasssysteme erlauben das Ablassen von Luft aus nahezu jeder Unterwasserposition
  • Zwei Trimmbleitaschen am Rücken für eine gleichmäßige Gewichtsverteilung
  • Zwei große Taschen mit Reißverschluss und Ösen zur Befestigung eines Messers
  • Zwei kleine und vier große, gekröpfte Edelstahl-D-Ringe
  • Inklusive balanciertem Powerinflator (BPI)
  • In fünf Größen: S, M, L, X, XXL

Back-Floatation-Jackets

  • Back-Floatation-Jackets werden vor allem von Tauchern bevorzugt, die im Brustbereich eine hohe Bewegungsfreiheit wünschen.
  • Dies wird erreicht, indem der Auftriebskörper auf dem Rücken neben dem Tauchgerät positioniert wird, statt unter den Armen oder über den Schultern.
  • SCUBAPRO integriert dieses Design in ein patentiertes Back Floatation-Gurtsystem, das sich durch ein fortschrittliches Lastverteilungsprinzip auszeichnet. So wird der Tragekomfort bei längeren oder wiederholten Tauchgängen verbessert.
  • Unter Wasser hilft es dem Taucher automatisch, eine horizontale Position einzunehmen.

Tarierungskontrolle und Sicherheit

  • Rückenauftrieb durch auf dem Rücken positionierte Auftriebskörper, für unvergleichliche Bewegungsfreiheit im Brust- und Schulterbereich.
  • U.S.-patentiertes integriertes Schnellabwurf-Gewichtssystem für mehr Komfort und einfache Handhabung. Beutel, die bis zu 5 kg Blei aufnehmen, werden in spezielle Taschen geschoben und mit Fastexschnalle gesichert. Integrierte Bleitaschen helfen dabei, Hüftgelenks- und Rückenschmerzen zu vermeiden, die normalerweise von Bleigurten verursacht werden. Zudem sind sie mit dicken Handschuhen leicht zu handhaben.
  • Zwei hintere Trimmbleitaschen gleichen die Frontgewichte aus und gewährleisten eine ausbalancierte Schwimmposition. Hierbei handelt es sich um nicht-abwerfbare Bleitaschen am Rücken, neben dem Tauchgerät, mit je 1,5kg Blei. Zusammen mit dem Rückauftriebskörper optimieren sie die Schwimmlage bei zahlreichen Ausrüstungskonfigurationen und Tauchbedingungen.
  • Das 3-Luftablasssystem erlaubt das Ablassen von Luft in verschiedenen Positionen unter Wasser. Da sich Taucher beim Luftablass nur selten in einer zum Luftablass optimalen aufrechten Schwimmlage befinden, sind Jackets von SCUBAPRO an mehreren Stellen mit Schnellablassventilen ausgestattet: auf der rechten Schulter mit einer geführten langen Kordel, auf der linken Schulter integriert in den Faltenschlauch und am Rücken im unteren Jacketbereich für Taucher, die kopfüber abtauchen und dabei Luft ablassen möchten.
  • Alle Tarierjackets müssen ein Mindestvolumen besitzen, um einen ausreichenden Lufteinlass für eine neutrale Tarierung und genügend Auftrieb zu erreichen, um jederzeit an die Oberfläche zurückkehren und dort sicher schwimmen zu können. Deshalb verlangt die europäische Norm einen größenabhängigen Mindestauftrieb, in Kilogramm gemessen, in Abhängigkeit vom verwendeten Tauchgerät. Der richtige Auftrieb ist eine Frage des Komforts und der Sicherheit. Auf der anderen Seite sollte ein Tarierjacket auch so konzipiert sein, dass sein Strömungswiderstand gering ist und beim Schwimmen nicht unnötig Energie verschwendet wird.
  • Patentiertes Gurtsystem mit integrierten, anatomisch geformten Komponenten für gleichmäßige Lastverteilung.
  • Stromlinienförmige Luftkammertechnologie.
  • Automatische Volumenkontrolle der Luftkammer durch Kompressionsbänder.
Producto fuera de stock. Consultar en los próximos: 7.0000000000 días de entrega

Technische Daten

JACKETS
SPORTTAUCHEN
JACKETS
REISEN
JACKETS
WING
GESCHLECHT
UNISEX
GEWICHTSSYSTEM
JA
HARNESS TYP
EINSTELLBAR
OUTLET
JACKETS

Besondere Bestellnummern

ean13
4048336101097